Dienstag - Sonntag 10:30 bis 17:00 Uhr

Tickets

Es gibt keine zeitliche Begrenzung für den Besuch des Museums.

Die Eintrittskarten für Museum Kranenburgh können an der Kasse erworben werden; es gibt keine Zeitfenster. Sie können Ihre Tickets auch online kaufen.

Besucher ab 13 Jahren benötigen einen Corona-Ausweis, um unser Museumsgebäude zu betreten. Da der Coronapass verwendet wird, müssen keine Mundmaske getragen werden.

Sie können Ihren QR-Code auf Ihrem Mobiltelefon anzeigen oder mit Ihrem QR-Code auf Papier kommen. Außerdem müssen Sie einen gültigen Ausweis vorlegen. Sie können den QR-Code (www.coronacheck.nl) nach der Impfung oder nach einem Koronaltest mit negativem Ergebnis beantragen.

Nur der QR-Code ermöglicht den Zugang, ein anderer Nachweis der Impfung ist nicht erforderlich. Wenn Sie keinen QR-Code haben, können wir Ihnen leider keinen Zugang gewähren; wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Vorzeigen der corona-Eintrittskarte gilt für das gesamte Gebäude, also auch für das Museumscafé, den Museumsshop, das Künstlerzentrum und sogar für die Terrasse.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch in unserem Museum. Besuchen Sie auch unseren Museumsshop und trinken Sie einen Coffee-to-go!

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Sonntag von 10.30 - 17.00 Uhr.

Geschlossen: Neujahr, niederländischer Königstag (27. April), 1. Weihnachtsfeiertag.
Geöffnet: 2. Weihnachtsfeiertag, Ostersonntag und Ostermontag, Christi Himmelfahrtstag, Pfingstsonntag und Pfingstmontag. 

Eintrittspreise

Erwachsene: € 13,50
Kinder bis 16 Jahre: kostenlos
Studentenausweis, niederländischer Kulturpass für junge Menschen (CJP-Pas): € 3,50
(Niederländischer) Museumspass, International Council of Museums (ICOM)-Karte, Rembrandtpass, Vrienden van Kranenburgh (Freunde von Kranenburgh): kostenlos
Podium (u. a. Konzerte): ab € 10

Wegbeschreibung

Die Wegbeschreibung finden Sie hier.

In beschränktem Umfang kann bei Museum Kranenburgh geparkt werden. In der direkten Umgebung gibt es mehrere Parkmöglichkeiten (mit Parkscheibe bzw. gebührenpflichtiges Parken). Wir empfehlen dringend bei Veranstaltungen dorthin auszuweichen.

Öffentliche Verkehrsmittel 

Museum Kranenburgh ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Nehmen Sie ab Bahnhof Alkmaar den Bus Nr. 166 nach Bergen und steigen Sie an der Haltestelle 'Plein' aus. Oder mieten Sie ein Fahrrad am Bahnhof Alkmaar.

Zugänglichkeit

Museum Kranenburgh möchte gastfreundlich und für alle zugänglich sein!

Parken für Behinderte
Zwei Behindertenparkplätze befinden sich direkt neben dem Museumseingang. Bitte rufen Sie auf zur Unterstützung T 072 2015000.

Rollstühle und Rollatoren
Museum Kranenburgh ist zugänglich für Rollstühle, Rollatoren und Scooter. Im Museum gibt es zwei Rollstühle, die ausgeliehen werden können. Reservierungen können unter T 072 2015000 vorgenommen werden.

Freier Eintritt für die Begleitperson
Für Begleitpersonen von Menschen mit Behinderungen ist der Eintritt ins Museum kostenlos.

Assistenzhunde
Das Museum ist für Assistenzhunde zugänglich, sofern sie an der Leine geführt werden.

Beanstandungen oder Tipps?
Wenn Sie Anmerkungen oder Tipps zu unserer Zugänglichkeit haben, teilen Sie uns dies bitte über das Kontaktformular mit.